Mikroenergie

Die Mikroenergie ist eine Behandlungsmethode die vor vielen Jahren in den USA entwickelt wurde und sich dort erfolgreich manifestiert hat.

therapie02

Unsere Körperzellen arbeiten wie kleine Batterien. Ein gesunder Organismus verfügt über eine elektrische Spannung (im millionstel Ampère-Bereich) an den Zellmembranen die z. B. für den Stoffaustausch und die Energieaufnahme sorgt. Durch Einflüsse wie Alterung, körperliche Belastung, Stress, Krankheit usw. lässt diese Fähigkeit nach. Das führt allerdings dazu, dass sich der körpereigene Regulierungs-Mechanismus und die Immunabwehr verringert. Den Zellen fehlt die Energie zur Regeneration.

therapie03

Durch das Zuführen dieser körpereigenen Heilströme ist es, sowohl im akuten, als auch im chronischen Bereich möglich, den Heilungsprozess völlig ohne invasive Methoden massiv zu unterstützen.