Schlingentisch

schlinge2Der Schlingentisch ermöglicht dem Patienten eine Bewegung ohne Schwerkrafteinwirkung. Die betreffende Extremität wird in Schlingen gehängt und kann frei bewegt werden. Natürlich kann man, je nach Aufhängungspunkt der Schlingen und/oder mit Einsatz von Federn, auch eine Bewegung gegen Widerstand ermöglichen. Meist wird der Schlingentisch aber zur Entlastung eingesetzt. Er kommt vor allem in der Teilbelastung und bei schmerzintensiven Zuständen zum Einsatz.